Erfahrungen Reifenmarke?

Alles was Neulinge gerne Wissen wollen. Keine Angst, jede Frage ist erlaubt.
Benutzeravatar
Sebastian_6577
Beiträge: 1904
Registriert: 24. Okt 2006, 19:49
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen Reifenmarke?

Beitrag von Sebastian_6577 »

Ich habe mit den Contis nur gute Erfahrungen gemacht.
Die Contis habe ich seit 2011 (Eurofest) drauf. An der HA habe ich nach 18.000 Meilen die Reifen in 2016 erneuert.
Da waren die nicht an der Verschleißgrenze aber als Hecktriebler möchte ich bei Nässe weniger die Gefahr der Kaltverformung haben.
Neu haben die Contis an der HA 8mm Profil ( mit Meßschieber gemessen )
Bild

Benutzeravatar
PatrickS_17126
Beiträge: 44
Registriert: 1. Okt 2020, 08:15
Wohnort: 67346 Speyer

Re: Erfahrungen Reifenmarke?

Beitrag von PatrickS_17126 »

Sogar der kleine hat unterschiedliche Reifen an Vorder- und Hinterachse... :lol: :lol: :lol:
Dateianhänge
20201225_094523_copy_1588x1072.jpg
20201225_094523_copy_1588x1072.jpg (327.54 KiB) 1142 mal betrachtet

Benutzeravatar
Sebastian_6577
Beiträge: 1904
Registriert: 24. Okt 2006, 19:49
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen Reifenmarke?

Beitrag von Sebastian_6577 »

Neues von meiner Reifenfachhändlerin:
Die Continental PremiumContact2 195/60R14 werden noch gefertigt; Conti nennt Ende Februar
als Produktionsbeginn.
Natürlich gibt es noch diese Reifen zu kaufen; jedoch können die Großhändler nicht sagen welche DOT
die auf Lager liegenden Reifen haben und ich wollte halt möglichst neue da die auf der Vorderachse ja eh den
Alterstod sterben. Die Reifen der VA kamen mit den Reifen der HA in 2011 neu (Eurofest) , in 2016 habe ich die Reifen der HA
wieder zum Eurofest erneuert. Nun sind die Reifen der VA 10 Jahre alt und ich wollte tauschen.

Zu der Reifengröße 195/60R14 sagte SIe mir das die absolut nicht mehr gängig sind und es vielleicht bald schwierig wird
gute! Reifen in der Dimension zu bekommen.

Ein Blick ins Internet bestätigt dies; Conti wird angegeben, danach kommen neben Bridgestone und Michelin nur noch C-Anbieter.

Inwieweit dann die Reifen mit ident. Profilen auch für die HA angeboten werden habe ich jetzt nicht nachgeschaut.
Bild

Benutzeravatar
Rudi_B 6020
Beiträge: 77
Registriert: 7. Dez 2015, 14:27
Wohnort: Naarn

Re: Erfahrungen Reifenmarke?

Beitrag von Rudi_B 6020 »

Hi Sebastian, in den USA werden ja seit kurzem (bzw. einigen Monaten) die Hankook Kinergy als matching set (ja 235er hinten!) angeboten.. leider finde ich diese noch nirgendwo in EU.. hast du dir die schonmal angeschaut? auf den EU Seiten von Hankook findet man sie nicht.. hoffentlich kommen die auch zu uns; mit Hankook bin ich bisher immer gut unterwegs gewesen.

Mein Reifenverschleiss ist wesentlich höher als bei dir - mein Contis hinten seit 2018 sind schon wieder unter 4mm.. die Alpentouren setzen meinen Contis mehr zu als deinen :-)

Benutzeravatar
Artur_4467
Beiträge: 422
Registriert: 1. Jun 2007, 21:22
Wohnort: Odenwald

Re: Erfahrungen Reifenmarke?

Beitrag von Artur_4467 »

Ihr habt ja richtige FAHRzeuge! Ich musste noch NIE Reifen wegen Verschleiß runterschmeißen. Wenn die mal 7 Jahre alt sind, kommen die runter.


Hoffentlich gibts bis da hin welche mit weißer Schrift (vorne und hinten)
Ludolf.....Guten.....

Benutzeravatar
Sebastian_6577
Beiträge: 1904
Registriert: 24. Okt 2006, 19:49
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen Reifenmarke?

Beitrag von Sebastian_6577 »

Artur, wenn Du nur halb so viele Fahrzeuge hättest wie ich
würdest Du die Reifen der verbliebenen Fahrzeuge
auch wirtschaftlicher abfahren :-)
Bild

Benutzeravatar
Artur_4467
Beiträge: 422
Registriert: 1. Jun 2007, 21:22
Wohnort: Odenwald

Re: Erfahrungen Reifenmarke?

Beitrag von Artur_4467 »

Mein Fuhrpark ist noch einstellig 😂😂😂😂😂😂

🌝
Ludolf.....Guten.....

TomS_5067
Beiträge: 2
Registriert: 27. Jun 2018, 09:02

Re: Erfahrungen Reifenmarke?

Beitrag von TomS_5067 »

Ich habe mich damals (2018) für die Vredestein Sportrac 5 entschieden.
Vorn: Vredestein Sportrac 5 195/60 R14 86H (EAN: 8714692273339)
Hinten: Vredestein Sportrac 5 225/60 R15 96V (EAN: 8714692273490) //Leider keine 235er in R15

Die Entscheidung fiel primär aufgrund des "Giugiaro Design" Aufdrucks auf der Reifenflanke als auf die beworbenen Performancewerte.
Leider auch nicht (mehr?) lieferbar, wie ich selbst gerade feststellen musste - schade. 😥

Bild
Bildquelle: www.italdesign.it

Benutzeravatar
Sebastian_6577
Beiträge: 1904
Registriert: 24. Okt 2006, 19:49
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen Reifenmarke?

Beitrag von Sebastian_6577 »

Stand 1.3.2021:
Die Continental PremiumContact2 195/60R14 wurden mit dem Geschwindigkeitsindex H frisch aufgelegt!

Mit dem Geschwindigkeitsindex V werden die Vorderreifen lt. Continental nicht mehr gebaut!!

Je nachdem was im Fahrzeugschein steht heißt es jetzt also entweder den Altbestand in V sichern oder sich
H - Reifen "ofenwarm" beim Reifenfachmann bestellen!
Bild

Antworten